Antwort schreiben  Thema schreiben 
Seiten (4): « Erste < Vorherige 1 2 [3] 4 Nächste > Letzte »
Jahrestreffen IGOU 2011 in Leipzig
Verfasser Nachricht
Anton Hornbläser
Moderator
*****


Beiträge: 1.349
Gruppe: Moderators
Registriert seit: Dec 2007
Status: Offline
Bewertung: 2
Beitrag: #21
RE: Jahrestreffen IGOU 2011 in Leipzig

Mahlzeit!

Ein Bild von Arno ist im Böcke 2011 Fred zu sehen, allerdings war er da noch etwas jünger....
Guter Beitrag! Bis morgen.

Gruß der hOrnbläser

14.10.2011 00:27
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
futzek
Administrator
*******


Beiträge: 614
Gruppe: Administrators
Registriert seit: Nov 2007
Status: Offline
Bewertung: 0
Beitrag: #22
RE: Jahrestreffen IGOU 2011 in Leipzig

Hi Jürgen,

kann mich Armin nur anschließen - Chapeau - danke für den sehr schönen Beitrag!

Zum Bild kann man ja evtl. einen Link basteln - versuche ich heute Nacht..


Viele liebe Grüße

Martina

Fairness ist die Kunst sich in den Haaren zu liegen, ohne sich gegenseitig die Frisur zu zerstören
14.10.2011 11:07
Webseite des Benutzers besuchen Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Kermit
Altschaf
****


Beiträge: 400
Gruppe: Registered
Registriert seit: Feb 2009
Status: Offline
Bewertung: 0
Beitrag: #23
RE: Jahrestreffen IGOU 2011 in Leipzig

Von mir auch vielen Dank für die Bilder und den Beitrag.

14.10.2011 15:06
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
TomTom
Altschaf
****


Beiträge: 581
Gruppe: IGOU Mitglieder
Registriert seit: Aug 2010
Status: Offline
Bewertung: 1
Beitrag: #24
RE: Jahrestreffen IGOU 2011 in Leipzig

Hallo,
danke, schön dass es Euch gefällt.
Habe inzwischen ein Photo von Arno per Mail erhalten und es eingebaut. Vielen Dank an Gerhard Paul für die gute Aufnahme.

Viele Grüße,
TomTom.

15.10.2011 09:01
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
futzek
Administrator
*******


Beiträge: 614
Gruppe: Administrators
Registriert seit: Nov 2007
Status: Offline
Bewertung: 0
Beitrag: #25
RE: Jahrestreffen IGOU 2011 in Leipzig

Hier der mit viel Aufwand erstellte Katalog der Ausstellung 2011!!

Dafür noch einmal ein herzliches Dankeschön an den Hornbläser!!!!


.pdf File  2011_Katalog_komplett.pdf (Größe: 623.01 KB / Downloads: 198)


Viele liebe Grüße

Martina

Fairness ist die Kunst sich in den Haaren zu liegen, ohne sich gegenseitig die Frisur zu zerstören

Dieser Beitrag wurde zuletzt bearbeitet: 21.10.2011 12:24 von futzek.

21.10.2011 12:23
Webseite des Benutzers besuchen Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Kermit
Altschaf
****


Beiträge: 400
Gruppe: Registered
Registriert seit: Feb 2009
Status: Offline
Bewertung: 0
Beitrag: #26
RE: Jahrestreffen IGOU 2011 in Leipzig

Vielen Dank.

21.10.2011 14:47
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Elisabeth
Jungschaf
**


Beiträge: 34
Gruppe: Registered
Registriert seit: Sep 2010
Status: Offline
Bewertung: 0
Beitrag: #27
RE: Jahrestreffen IGOU 2011 in Leipzig

Auch von uns,
ein herzliches Dankeschön an die Veranstalter und Aussteller.Smile

Besonders für uns Anfänger war sie interessant und lehrreich. Nebenbei konnten wir viele nützkiche und wichtige Kontakte knüpfen.
Ein Besuch der IGOU 2012 ist somit bei uns schon fest eingeplant.

Viele Grüße
Elisabeth + Manfred

22.10.2011 12:39
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
TomTom
Altschaf
****


Beiträge: 581
Gruppe: IGOU Mitglieder
Registriert seit: Aug 2010
Status: Offline
Bewertung: 1
Beitrag: #28
RE: Jahrestreffen IGOU 2011 in Leipzig

Hallo,
hier nun die Fortsetzung des Photobeitrages zum Jahrestreffen der IGOU 2011 in Leipzig Markkleeberg. Schwerpunkt in dieser Fortsetzung sind insbesondere die auf dem Treffen prämierten Auen.


Die Präsentation der Auen begann mit den Altschafen schwarz, die in zwei Klassen bzw. Gruppen vorgestellt wurden.


Kilima, Altschafe schwarz, Besitzer und Züchter: Horst Roller, 43,5 cm,
13,3 kg, Sieger Altschafe schwarz.
Die Abstammung der dreijährigen Kilima ist ausschließlich auf aus Frankreich importierte schwarze Ouessants zurückzuführen. Die Farbe ihres Vlieses lässt, als durchaus rassetypische Erscheinung die wahrscheinlich an bestimmte Blutlinien gebunden ist, ein so genanntes Altersgrau erkennen. Es ist nicht ungewöhnlich, dass dieser Effekt im Laufe der Lebenszeit eines Ouessants bereits in jüngeren Jahren auftritt.


Marylin, Altschafe weiß, Besitzer und Züchter: Heiko und Anke Wolf, 43,0 cm, 13,7 kg, Sieger Altschafe weiß.
Marylin wurde im abschließenden Wettbewerb Schönstes Schaf aller Farben die Zweitbeste und somit Reserve Bundessieger.


Manna 1 vom Tannenhof, Altschafe braun, Besitzer: Gerhard Paul, Züchter: Alfred Janssen, 45,0 cm, 15,0 kg, Sieger Altschafe braun.
Manna 1 vom Tannenhof überzeugte ebenfalls im abschließenden Wettbewerb Schönstes Schaf aller Farben und wurde somit auch in diesem Jahr ein weiteres mal Bundessieger.
Die Prämierung zum Schönsten Schaf aller Farben / Bundessieger erlangte die Aue bereits vorher zweimal, und zwar auf dem IGOU Treffen 2010 in Nordhorn, mit einer Widerristhöhe von auch schon 45,0 cm, sowie als Jährling auf dem IGOU Treffen 2009 in Kehrigk mit einer Widerristhöhe von noch 43,0 cm.


Odora vom Fährhof, Jährlingsschafe schwarz, Besitzer und Züchter: Christian Bonnemeier, 43,0 cm, 12,1 kg, Sieger Jährlingsschafe schwarz. Eine Aue mit bemerkenswerter Abstammung: beide Eltern sind Schimmel, unter den Großeltern befinden sich neben weiteren Schimmeln auch ein braunes und ein weißes Ouessant.


Aufgrund der hohen Anzahl der angemeldeten Auen dieser Altersstufe
wurden die schwarzen Jährlingsschafe in drei Klassen bzw. Gruppen präsentiert. Hier und in anderen Klassen, Farben und Altersstufen wurden viele gute Zuchtschafe vorgestellt die keine Spitzenprämierung erringen konnten. Stellvertretend für diese Ouessants möchte ich an dieser Stelle eine weitere schwarze Jährlingsaue vorstellen.
Belinda von Ostbrandenburg, Jährlingschafe schwarz, Besitzer und Züchter: Ralf Artelt, 43,0 cm, 13,0 kg, Prämierung: Ib in der Klasse XIc Jährlingsschafe schwarz.
Die Aue wurde also Zweitbeste in ihrer Gruppe.


Rosi vom Fährhof, Jährlingsschafe braun, Besitzer und Züchter: Christian Bonnemeier, 42,0 cm, 11,0 kg, Sieger Jährlingsschafe braun.


Ofilia vom Fährhof, Jährlingsschafe andere Farben, Besitzer und Züchter: Christian Bonnemeier, 42,0 cm, 11,4 kg, Sieger Jährlingsschafe andere Farben.
Von dieser Schimmelaue habe ich leider kein brauchbares Photo. Die Aufnahme oben zeigt die Bucht von Christian Bonnemeier. Ofilia vom Fährhof ist im Vordergrund zu sehen. ( Falls jemand über eine gute Aufnahme von der Aue beim Treffen in Leipzig verfügt, könnte ich sie nachträglich einfügen ).


Soviel zu den Auen.
Das Treffen in Leipzig fand bei weitgehend schönem Wetter statt. Ein oder zwei heftige Regenschauer störten kaum und auch die zu Demonstrationszwecken aufgetriebenen Ouessants von Heiko Wolf fanden während der Schauer unter einem großen Baum Schutz.

Soviel für heute. In einem letzten Beitrag gibt es eine kleine Auswahl von Aufnahmen der Buchten einiger am IGOU Treffen 2011 in Leipzig beteiligter Züchter und Züchterinnen.

Viele Grüße,
TomTom.

23.10.2011 14:47
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Anton Hornbläser
Moderator
*****


Beiträge: 1.349
Gruppe: Moderators
Registriert seit: Dec 2007
Status: Offline
Bewertung: 2
Beitrag: #29
RE: Jahrestreffen IGOU 2011 in Leipzig

Mahlzeit,

schönen Dank für den Beitrag und die Bilder. Die Bilder gaukeln zwar ein recht ausgeglichenes Verhältnis der Farben vor, aber dem war ja gewiss nicht so - die prozentuale Verteilung der Aufgetriebenen Tiere: schwarz 64,3%, weiß 7,1%, braun 23,8% und andere Farben (schimmel und französischgrau) 4,8%.
Die größte Klasse waren die Jährlingsschafe schwarz mit 18 Tieren, der Sieg dort ist anders zu bewerten, als der bei den Jährlingsschafen andere Farben wo nur zwei Tiere aufgetrieben wurden, die auch noch beide aus dem gleichen Züchterstall stammten. Um etwas mehr Gerechtigkeit bei der Preisverteilung zu haben wurden die großen Klassen geteilt, so daß sich z.B. drei Züchter bei den schwarzen Jährlingsschafen über einen Preis freuen konnten.

Gruß der Hornbläser

23.10.2011 22:34
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
TomTom
Altschaf
****


Beiträge: 581
Gruppe: IGOU Mitglieder
Registriert seit: Aug 2010
Status: Offline
Bewertung: 1
Beitrag: #30
RE: Jahrestreffen IGOU 2011 in Leipzig

Anton Hornbläser schrieb:
Die größte Klasse waren die Jährlingsschafe schwarz mit 18 Tieren, der Sieg dort ist anders zu bewerten, als der bei den Jährlingsschafen andere Farben wo nur zwei Tiere aufgetrieben wurden, die auch noch beide aus dem gleichen Züchterstall stammten. Um etwas mehr Gerechtigkeit bei der Preisverteilung zu haben wurden die großen Klassen geteilt, so daß sich z.B. drei Züchter bei den schwarzen Jährlingsschafen über einen Preis freuen konnten.


Hallo,
ja, das ist richtig. Ähnliches gilt für die Altböcke schwarz, für die Jährlingsböcke schwarz und für die Altschafe schwarz. Auch in diesen Fällen wurden die erfreulicherweise recht großen Klassen in jeweils zwei kleinere Klassen bzw. Gruppen unterteilt. Die Ergebnisse bzw. Prämierungen in diesen Klassen sind im hervorragend gestalteten Katalog nachzulesen. Mir stehen leider nicht von jedem Klassensieger Aufnahmen zur Verfügung.

Viele Grüße,
TomTom.

23.10.2011 23:08
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Antwort schreiben  Thema schreiben 

Druckversion anzeigen
Thema einem Freund senden
Thema abonnieren | Thema zu den Favoriten hinzufügen

Gehe zu Forum: