Antwort schreiben  Thema schreiben 
Seiten (2): « Erste < Vorherige 1 [2] Letzte »
Aufzucht von Flaschenlämmern
Verfasser Nachricht
Hooki
Schaf
***


Beiträge: 216
Gruppe: Registered
Registriert seit: Dec 2007
Status: Offline
Bewertung: 0
Beitrag: #11
RE: Aufzucht von Flaschenlämmern

Hier nochmal eine Ergänzung zur Aufzucht von Flaschenlämmern. Ich habe mir folgenden Beitrag vor längerer Zeit mal abgespeichert und kann leider nicht mehr zurückverfolgen, wer ihn verfasst hat. Ist aber sehr hilfreich zu diesem Thema, insbesondere in Bezug auf Biestmilch-Pulver:

"Für so einen Fall, also wenn das Lamm zu schwach zum trinken ist oder die Mutter ihr Lamm nicht annehmen will, ist es immer gut ein oder zwei Packungen Biestmilch-Milchpulver zu Hause zu haben. Das kann man mit warmen Wasser anrühren und z.B. mit Spielzeug/Süssigkeiten-Nuckelflaschen dem Lamm anbieten. Diese Nuckelflaschen gibt es in vielen Supermärkten im Süssigkeitenregal. Sie enthalten eigentlich so bunte Zuckerkügelchen ( Liebesperlen ).

Ich bestelle das Biestmilch-Milchpulver in 200g Packungen bei der Firma Sloten: SLOTEN GmbH, Tel.Nr.: 05441-98850, Kolostrum Schaflämmer

Es heißt: Immuno-Bac, Ergänzungsfuttermittel für Lämmer, Kolostrum, sprühgetrocknet. Hinweis: Das Pulver ist ein oder zwei Jahre haltbar. Es kostet ein bisschen was, also am Telephon nach dem Preis fragen. Die liefern mit der Post aus. Das Pulver ist wirklich gut und sein Geld wert. Es hat bei uns in den vergangenen zehn Jahren schon dreimal gute Dienste geleistet."


Bitte auch folgendes Thema lesen: Wie viel Milch pro Fläschchen?


Viele Grüße


http://www.zwergschafe-online.de
10.03.2012 18:56
Webseite des Benutzers besuchen Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Seiten (2): « Erste < Vorherige 1 [2] Letzte »
Antwort schreiben  Thema schreiben 

Druckversion anzeigen
Thema einem Freund senden
Thema abonnieren | Thema zu den Favoriten hinzufügen

Gehe zu Forum: