Antwort schreiben  Thema schreiben 
Athrose?
Verfasser Nachricht
denzel
Jungschaf
**


Beiträge: 36
Gruppe: Registered
Registriert seit: Apr 2009
Status: Offline
Bewertung: 0
Beitrag: #1
Athrose?

Hallo,

unsere Aue Schoko macht mir große Sorgen.

Sie legt sich ständig hin, bzw. kniet und frisst dann. Sonst ist sie munter der TA war da und vermutet Athrose. Er hat ihr was gespritzt, es ging ihr dann etwas besser und nun geht der Spaß von vorne los.

Hatte jemand von euch schon mal so ein Problem?
Danke!


Nichts auf der Welt ist so gerecht verteilt wie der Verstand, denn jedermann ist überzeugt, dass er genug davon hat.“ (R. Descartes)

Dieser Beitrag wurde zuletzt bearbeitet: 11.03.2017 17:02 von denzel.

11.03.2017 17:00
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Anton Hornbläser
Moderator
*****


Beiträge: 1.327
Gruppe: Moderators
Registriert seit: Dec 2007
Status: Offline
Bewertung: 2
Beitrag: #2
RE: Athrose?

denzel schrieb:
Hallo,

unsere Aue Schoko macht mir große Sorgen.

Sie legt sich ständig hin, bzw. kniet und frisst dann. Sonst ist sie munter der TA war da und vermutet Athrose. Er hat ihr was gespritzt, es ging ihr dann etwas besser und nun geht der Spaß von vorne los.

Hatte jemand von euch schon mal so ein Problem?
Danke!


Schafe die knieend fressen haben meist was mit den Klauen. Bei einem großen Schaf würde ich von Moderhinke, oder ähnlichem ausgehen - aber Moderhinke habe ich noch bei keinem Ouessant gesehen, ganz abgesehen davon hätte der TA das merken sollen.

Ich kenne das Schaf nicht, habe es nicht gesehen und es war jemand vor Ort, der zumindest Ahnung haben sollte, von daher hat der TA die viel besseren Karten bei der Diagnose.....

11.03.2017 23:00
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
denzel
Jungschaf
**


Beiträge: 36
Gruppe: Registered
Registriert seit: Apr 2009
Status: Offline
Bewertung: 0
Beitrag: #3
RE: Athrose?

Moderhinke hat der TA ausgeschlossen. Sie hatte zwar zwischen der Klauenspalte eine leichte Rötung (von einem Stein), aber sonst waren die Klauen ok.

Ich bin sowie von ratlos😢


Nichts auf der Welt ist so gerecht verteilt wie der Verstand, denn jedermann ist überzeugt, dass er genug davon hat.“ (R. Descartes)
11.03.2017 23:17
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Elisa
Altschaf
****


Beiträge: 303
Gruppe: Registered
Registriert seit: Jun 2009
Status: Offline
Bewertung: 0
Beitrag: #4
RE: Athrose?

mh, also ich denke, wenn ein Schaf Arthrose in den Gelenken hat, dann würde es sich doch nicht noch auf diese Gelenke knien ?

Ich würde es jedenfalls nicht so machenWink

Widerum habe ich mal ein Schaf mit geschwollenen Gelenken gesehen welches auch auf den Knien gegessen hat.

Ich denke aber eher daß irgendwas mit einer Klaue vorne nicht in Ordnung ist.
Muß ja nicht Moderhinke sein, die Klaue kann ja durch was anderes weh tun.
Vielleicht doch noch was dazwischen ? oder ein kleiner Dorn in der weichen Haut in der Mitte von den Klauen ?

Beobachte doch mal genau wie sie läuft und versuche festzustellen ob sie ein Bein schonen will .
Da muß man schon manchmal sehr, sehr genau gucken um festzustellen welches Bein es ist.

Vielleicht ist es aber auch eine Schwäche aufgrund einer anderen Erkrankung .

Eine Ferndiagnose ist schwierig in diesem Fall.

Ich wüde wohl nochmal einen TA kommen lassen

Alles Gute für dein Schaf
Elisa

13.03.2017 21:32
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Kermit
Altschaf
****


Beiträge: 397
Gruppe: Registered
Registriert seit: Feb 2009
Status: Offline
Bewertung: 0
Beitrag: #5
RE: Athrose?

Die von denzel beschriebenen Symptome sind typisch für Arthrose. Wie alt ist den das Schaf, laut Tierarzt gibt es zwei Möglichkeiten entweder regelmäßig spritzen oder erlösen.

14.03.2017 08:32
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
socke
Schaf
***


Beiträge: 198
Gruppe: Registered
Registriert seit: Apr 2009
Status: Offline
Bewertung: 0
Beitrag: #6
RE: Athrose?

Elisa schrieb:
mh, also ich denke, wenn ein Schaf Arthrose in den Gelenken hat, dann würde es sich doch nicht noch auf diese Gelenke knien ?


Die Arthrose muss ja nicht im Fußwurzelgelenk/ Vorderes "Knie" sitzen, sondern eher eins weiter unten in Richtung Klauen im Fesselgelenk?

Moderhinke würde ich deiner Beschreibung nach wohl auch eher ausschließen. Am besten fragst du aber noch einmal bei deinem TA nach...

Gruß Socke

14.03.2017 10:32
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Elisa
Altschaf
****


Beiträge: 303
Gruppe: Registered
Registriert seit: Jun 2009
Status: Offline
Bewertung: 0
Beitrag: #7
RE: Athrose?

socke schrieb:

Elisa schrieb:
mh, also ich denke, wenn ein Schaf Arthrose in den Gelenken hat, dann würde es sich doch nicht noch auf diese Gelenke knien ?


Die Arthrose muss ja nicht im Fußwurzelgelenk/ Vorderes "Knie" sitzen, sondern eher eins weiter unten in Richtung Klauen im Fesselgelenk?

Moderhinke würde ich deiner Beschreibung nach wohl auch eher ausschließen. Am besten fragst du aber noch einmal bei deinem TA nach...

Gruß Socke


Ja, da hast Du natürlich Recht. Man kann auch wohl auch keine Ferndiagnose bei sowas stellen. Da muß der TA vor Ort gucken.

Grüßel Elisa

14.03.2017 21:57
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
kanisha
Schaf
***


Beiträge: 89
Gruppe: Registered
Registriert seit: Dec 2007
Status: Offline
Bewertung: 0
Beitrag: #8
RE: Athrose?

Hallo,
sorry for the english but I don't have the words for this in german.
At this time of year with grass sugars on the rise, if sheep are also having
supplementary food they can suffer from laminitis ( an inflammatory foot
problem)

Whilst this does respond to anti -inflammatories it is best regulated with a less rich diet.
This could explain a shifting, non weight bearing lameness that responds to anti
-inflammatories. In any case check with your vet before taking further
action.

Gruß aus der Bretagne

Kanisha


http://ouessants.blogspot.com
15.03.2017 16:12
Webseite des Benutzers besuchen Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Antwort schreiben  Thema schreiben 

Druckversion anzeigen
Thema einem Freund senden
Thema abonnieren | Thema zu den Favoriten hinzufügen

Gehe zu Forum: