Antwort schreiben  Thema schreiben 
nasse Wiese und Klauengesundheit
Verfasser Nachricht
DidgeWoman
Jungschaf
**


Beiträge: 17
Gruppe: Registered
Registriert seit: Dec 2017
Status: Offline
Bewertung: 0
Beitrag: #1
nasse Wiese und Klauengesundheit

Hallo zusammen - und frohes neues Jahr Smile

Ich lese hier schon eine ganze Weile mit und finde immer mal wieder Wissenswertes. Jetzt brennt mir sozusagen eine Frage auf den Nägeln, für die ich noch kene Antwort gefunden habe:

Die Wiese, auf der unsere Schafe stehen, ist zur Zeit sehr nass... während der letzten Regenperiode vor ein paar Wochen habe ich alle Klauen kontrolliert und auch beschnitten, machten noch einen ziemlich stabilen Eindruck.
Trotzdem mache ich mir Sorgen, dass die Klauen meiner Ouessants unter der ständigen Feuchtigkeit leiden könnten. An einem Tag wie gestern (den ganzen Tag Sturm und Regen) verbringen sie viel Zeit im Stall, aber sie sind auch sehr gerne draußen, wenn es gerade mal nicht regnet.
Wie handhabt ihr das? Sperrt ihr eure Schafe bei solchem Wetter oder gar den ganzen Winter ein, oder haben sie ständigen Zugang nach draußen?

Ich wäre dankbar für eure Erfahrungen und Ansichten dazu
Dörte

04.01.2018 12:37
Webseite des Benutzers besuchen Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Boerenjong
Schaf
***


Beiträge: 55
Gruppe: Registered
Registriert seit: Feb 2012
Status: Offline
Bewertung: 0
Beitrag: #2
RE: nasse Wiese und Klauengesundheit

Bei uns ständiger Zugang nach draußen, trotz Nässe.
Stall muss allerdings trocken eingestreut sein (Stroh/runtergefallenes Heu).
Ab und an mal Klauen kontrollieren.

Dann müsste das klappen ;-)

04.01.2018 16:28
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
TomTom
Altschaf
****


Beiträge: 589
Gruppe: IGOU Mitglieder
Registriert seit: Aug 2010
Status: Offline
Bewertung: 1
Beitrag: #3
RE: nasse Wiese und Klauengesundheit

Hallo Dörte,

wir leben am Unterlauf der Weser. Hier sind die Weiden immer wieder mal sehr nass. Momentan ist das natürlich auch der Fall.

In 17 Jahren Ouessantzucht habe ich noch nicht einen Problemfall deswegen gehabt. Die Schafe können frei entscheiden ob sie im trockenen Stall bleiben oder rausgehen wollen. Wie bei Dir sind sie häufig im Stall, gehen in den Regenpausen aber auch raus. Solange die Klauenpflege sorgsam erfolgt, dürfte es meiner Erfahrung nach keine Probleme geben.

Viele Grüße,
TomTom

05.01.2018 01:56
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
DidgeWoman
Jungschaf
**


Beiträge: 17
Gruppe: Registered
Registriert seit: Dec 2017
Status: Offline
Bewertung: 0
Beitrag: #4
RE: nasse Wiese und Klauengesundheit

Hallo ihr beiden,

vielen Dank für eure Reaktionen. So ähnlich hatte ich mir das auch vorgestellt, aber angesichts des extrem nassen Wetters in den letzten Wochen war ich doch verunsichert...
Jetzt bin ich etwas beruhigter. Smile

Viele Grüße
Dörte

06.01.2018 20:44
Webseite des Benutzers besuchen Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Antwort schreiben  Thema schreiben 

Druckversion anzeigen
Thema einem Freund senden
Thema abonnieren | Thema zu den Favoriten hinzufügen

Gehe zu Forum: