Antwort schreiben  Thema schreiben 
Lammbeurteilung
Verfasser Nachricht
ArneH
Jungschaf
**


Beiträge: 16
Gruppe: Registered
Registriert seit: Jun 2016
Status: Offline
Bewertung: 0
Beitrag: #1
Lammbeurteilung

Hallo,

mich würde mal eure Erfahrung interessieren. Ich habe ein weißes Bocklamm, ist jetzt ca. 3 Wochen alt. Es ist schön kompakt, harmonisch und auch die Größe scheint mal interessant zu werden. Nur ist es so, dass der Unterkiefer länger ist, als der Oberkiefer, er hat aktuell einen Überbiss. Zudem habe ich auch ein Auenlamm, dass auch interessant ist, aber die Hinterbeine kuhhessig(x-beinig)sind.

Wächst sich so etwas ggf. Noch zurecht ? Ich hatte auch im letzten Jahr eine Aue, die im gleichen Jahr geboren ist. Diese habe ich im Herbst auch nicht bewerten lassen, da sie auch leichte X Beinstellung hatte. In diesem Jahr ist davon fast nichts mehr zu sehen, sie steht im Grunde korrekt. Daher habe ich da Hoffnung. Aber wie sind da eure Erfahrungen? Insbesondere bezüglich des Gebisses? Zudem hat der kleine weiße Bock sehr dunkle Klauen, laut Standard sollen ja die weißen helle Klauen haben. (Wenn ich richtig gesehen habe), wäre das ein gravierender Fehler, wenn der Bock sonst gut ist?

Gruß
Arne

04.06.2018 22:01
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Antwort schreiben  Thema schreiben 

Druckversion anzeigen
Thema einem Freund senden
Thema abonnieren | Thema zu den Favoriten hinzufügen

Gehe zu Forum: