Antwort schreiben  Thema schreiben 
MAEDI unverdächtige Züchter
Verfasser Nachricht
Kerstin68
Schaf
***


Beiträge: 68
Gruppe: Registered
Registriert seit: Jun 2016
Status: Offline
Bewertung: 0
Beitrag: #1
MAEDI unverdächtige Züchter

Hallo,
ich hätte gerne mal gewusst, ob es unter den Ouessant HB Züchtern MAEDI unverdächtige Betriebe gibt.
Oder lässt niemand testen?
Danke für Eure Antworten.


Liebe Grüße
Kerstin

Man kann ohne Tiere leben, aber es lohnt sich nicht!
01.08.2018 14:59
Webseite des Benutzers besuchen Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Anton Hornbläser
Moderator
*****


Beiträge: 1.393
Gruppe: Moderators
Registriert seit: Dec 2007
Status: Offline
Bewertung: 2
Beitrag: #2
RE: MAEDI unverdächtige Züchter

Mahlzeit,

in NL gibt es kanpp zwei dutzend Betriebe, die einen unverdächtigen Status haben.
Ich weiß nicht wie die Regelung in Holland ist, aber hier müßte man nach Erlangung des Statuses den Gesamten Bestand alle zwei Jahre bluten lassen, das ist so teuer, das lohnt sich nicht. Zumal man dann nur noch aus Maedi-unverdächtigen Beständen Tiere zukaufen kann.

Wegen einiger Exporte habe ich in meinem Betrieb Tiere untersuchen lassen und einmal auch den gesamten Bestand - alle Befunde waren negativ - Ouessants scheinen nicht sehr empfänglich für Maedi zu sein, von einem Züchter der in Holland den Status hat, habe ich gehört er hätte noch nie einen postiven Befund gehabt, auch nicht falsch positiv, was Kamerun und Texel wohl nicht so selten ist.

Ich wüßte niemanden in D der den Status hat (ich kenne viel Züchter aber nicht alle).

Gruß der hOrnbläser

01.08.2018 22:24
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Kerstin68
Schaf
***


Beiträge: 68
Gruppe: Registered
Registriert seit: Jun 2016
Status: Offline
Bewertung: 0
Beitrag: #3
RE: MAEDI unverdächtige Züchter

Hallo,
danke für die Info. Hatte ich mir fast schon gedacht, dass es in Deutschland wenig praktiziert wird.
Muss mir überlegen, wie ich es künftig handhaben werde. Mit dem Zukauf wäre es halt schwierig....


Liebe Grüße
Kerstin

Man kann ohne Tiere leben, aber es lohnt sich nicht!
01.08.2018 22:29
Webseite des Benutzers besuchen Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Antwort schreiben  Thema schreiben 

Druckversion anzeigen
Thema einem Freund senden
Thema abonnieren | Thema zu den Favoriten hinzufügen

Gehe zu Forum: